Am 28. April 2022 findet der Girls‘ and Boys‘ Day bzw. Zukunftstag statt. An diesem Tag können Mädchen und Jungen der Klassenstufen 5 bis 8 Unternehmen, Betriebe, Hochschulen sowie weitere Institutionen besuchen, um Berufe kennenzulernen, in denen überwiegend Menschen des jeweils anderen Geschlechts arbeiten. Dabei erfahren Mädchen vor allem mehr aus den Bereichen Technik, Naturwissenschaften, Handwerk und IT. Jungen lernen mehr über Berufe aus dem sozialen, erzieherischen und pflegerischen Bereich. Die Schülerinnen und Schüler sind in dieser Zeit für Wege und Ort gesetzlich unfallversichert, da es sich um eine schulische Veranstaltung handelt.

Weitere Hinweise finden Sie auf www.girls-day.de oder www.boys-day.de.

Hier finden Sie das schulische Anmeldeformular.