Unsere Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen, die Bibliothek in den großen Pausen und Freistunden zu besuchen und zu nutzen.

Für die Entspannung stehen den Schülerinnen und Schülern über 2000 Kinder- und Jugendbücher, Comics und Zeitschriften zur Verfügung, die entliehen und auch in den Pausen in der gemütlichen Lese-Ecke gelesen werden können. Weiterhin verfügt die Bibliothek des Christianeums über etwa 3000 Bände, den Unterricht ergänzende Fachliteratur für alle Klassenstufen

Der historische Altbestand umfasst circa 25.000 Bände, darunter Handschriften und seltene alte Drucke. Mehr dazu finden Sie hier

An zwanzig PCs können Unterrichtsthemen recherchiert oder Hausaufgaben erledigt werden. Weiterhin stehen allen Klassenstufen ein Gruppenarbeitsraum und der Oberstufe ein eigener Arbeitsraum mit sieben Computer-Arbeitsplätzen zur Verfügung. In der Bibliothek werden unter anderem Schulungen zu den Themen Internet-/ Datenbankrecherche und Nutzung von Literaturverwaltungssoftware angeboten.

Nutzung und Öffnungszeiten

Die Bibliothek ist während der Schulzeit geöffnet.

Die Nutzung ist grundsätzlich den Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften des Christianeums vorbehalten. Bei berechtigtem Interesse steht der Bestand auch Dritten nach vorheriger Anmeldung zur Verfügung. Die Ausleihe von Medien an Dritte ist jedoch ausgeschlossen.

Hier können Sie unsere Benutzungsordnung und die Richtlinien zur Benutzung und Digitalisierung des historischen Bestandes einsehen:

Benutzungsordnung Bibliotheca Christianei

Richtlinie für die Benutzung des im Tresor gelagerten historischen Bestandes der Bibliotheca Christianei

Richtlinien für die Digitalisierung des historischen Bestandes der Bibliotheca Christianei

Folgen Sie der Bibliothek auf Instagram und auf WhatsApp

… und gewinnen Einblicke in den Bibliotheksalltag.

Bibliotheksführungen

Termine für die kommenden Führungen:

 

Die Führung ist für die Eltern unserer Schüler:innen und die interessierte Öffentlichkeit und dauert ca.  1 Stunde.

Die nächsten Führungen werden im November 2024 angeboten. Die Termine werden im September 2024 veröffentlicht.

 

Unsere Schülerinnen und Schüler erhalten zu Beginn der 5. Klasse eine speziell auf sie ausgerichtete Bibliotheksführung inkl. der Besichtigung des historischen Bestandes.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15 Personen.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit per Email an, damit wir Sie ggf. erreichen können, wenn die Führung abgesagt werden muss. Sie erhalten eine Bestätigung der Anmeldung.

Anmeldung bibliothek@chris.hamburg.de

 

 

 

 

Lese-Nacht 2024

Von Freitag, den 26. April auf Samstag, den 27. April 2024 übernachteten 35 Kinder der 5. Klassen und des Bibliotheksteams in der Bibliothek. Unterstützung gab es von zwei Eltern. Dafür ein ein großes Dankeschön an Frau Pain und Herrn Elias.

An dem Abend war einiges erlaubt, was sonst in der Bibliothek nicht gern gesehen wird: Essen, Trinken und Fangen spielen. Die Kinder haben selbstverständlich auch gelesen und ihre Lieblingsbücher vorgestellt. Im Tresorraum wurde einige wertvolle Bücher gezeigt und es gab noch einen Rundgang durch die dunkle Schule. Um 1 Uhr wurden die letzten Kinder in ihre Schlafsäcke geschickt, da für einige am Samstag noch der Zehntellauf anstand.

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Amici Bibliothecae Christianei, Förderverein

Die Amici Bibliothecae Christianei – Verein zur Förderung der Bibliothek im Christianeum unterstützen die Bibliothek unter anderem bei der Restaurierung bedeutender Werke des historischen Bestandes.

Werden Sie Buchpate oder verschenken Sie eine Buchpatenschaft inkl. einer Widmung im Buch und ermöglichen damit die Restaurierung eines von Ihnen ausgewählten historischen Werkes.

Wenn Sie spenden möchten oder Interesse an einer Mitgliedschaft haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Der Förderverein Amici Bibliothecae Christianei ist zu erreichen unter abc-christianeum.de